Sicherheitsverwahrung in der BRD. »Einzelfälle werden verzerrt und übertrieben« Aufregung über Sicherheitsverwahrung in Berlin zeigt Fallstricke von bou­le­var­desk geführten Debatten. Ein Gespräch mit Manuel Mika

Anfang März ist ein in der Sicherungsverwahrung der JVA Berlin-Tegel Untergebrachter von seinem Ausgang nicht zurückgekehrt. Das Medienecho war enorm. Wie haben Sie die Berichterstattung wahrgenommen?

Fast reflexartig lief das ab, was der Kriminologe Stanley Cohen in den 1960er Jahren als »Moral Panic« beschrieb: Einzelfälle werden verzerrt und übertrieben, um eine Bedrohung für die Ordnung unserer Gesellschaft zu konstruieren. Die Typisierung als »gefährlicher Vergewaltiger« oder »Schwerstverbrecher« ist scharf zu verurteilen. Auch wenn die Anlasstat für die Sicherungsverwahrung eine Vergewaltigung gewesen ist, liegt diese immerhin über 18 Jahre zurück (2001 wurde das Urteil gesprochen, seit 2011 bestand Sicherheitsverwahrung; jW). Gegen das medial erzeugte Bild eines unverbesserlichen Triebtäters sprechen nicht zuletzt die 191 Ausgänge des Mannes, die ohne Beanstandung verliefen. Fälschlicherweise berichteten einige Medien, der Untergebrachte sei geflohen beziehungsweise entwichen. Flucht und Entweichung sind aber Begriffe für einen Gefängnisausbruch. Tatsächlich ist der Betroffene lediglich von seinem Ausgang nicht zurückgekehrt. Juristisch gesagt: Er hat seine Lockerungsmaßnahme missbraucht. Das mag sprachlich spitzfindig klingen, trägt aber zu einer Entdämonisierung bei.

Die Berichterstattung über Delikte sexualisierter Gewalt sind stark emotional aufgeladen. Das überrascht Sie?

Wenn man von dem medialen Dogma »Sex and Crime sells« ausgeht, sicher nicht. Gefährlich bei kriminalpolitisch brisanten Themen wird es dann, wenn eine sachgerechte Berichterstattung kaum mehr stattfindet und statt dessen unreflektiert Emotionen geschürt werden. So wird die Gesellschaft verunsichert und werden Bevölkerungsgruppen stigmatisiert und unter Generalverdacht gestellt.

Der Betroffene wurde übrigens zwei Tage nach dem Lockerungsmissbrauch gefasst. Das war den meisten Medien keine Meldung mehr wert.

Die heutige Sicherungsverwahrung hat ihren Ursprung in Nazideutschland von 1933. Was ist davon in die bundesdeutsche Rechtsprechung eingegangen?

Während die Sicherungsverwahrung in der DDR bereits im Jahre 1952 als »inhaltlich faschistisch« betrachtet und mithin aufgegeben wurde, zeigte sich die Rechtsprechung in der BRD davon unbeeindruckt. Selbst die schrittweise Verschärfung der Sicherungsverwahrung ab 1998 und die Einführung der nachträglichen Sicherungsverwahrung im Jahre 2004 wurden zunächst gebilligt. Erst 2011 reagierte das Bundesverfassungsgericht auf eine Verurteilung Deutschlands durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und erklärte die Sicherungsverwahrung in ihrer damaligen Form für verfassungswidrig.

Sicherungsverwahrte sind formal keine Gefangenen. Worin liegen konkret die Unterschiede?

Menschen, die in der Sicherungsverwahrung untergebracht werden, haben ihre Strafe bereits vollständig verbüßt, unterliegen jedoch weiterhin einem zeitlich unbestimmten Freiheitsentzug. Die Maßnahme knüpft somit nicht an die Schuld, sondern einzig an eine prognostizierte Gefährlichkeit für die Allgemeinheit an.

Berlins Justizsenator Dirk Behrendt von den Grünen prüft einen offenen Vollzug für Sicherungsverwahrte. Eine richtige Initiative?

Definitiv! Dem offenen Vollzug kommt eine tragende Rolle für die Entlassungsvorbereitung und damit dem Schutz der Allgemeinheit vor weiteren Straftaten zu. Es darf nicht vergessen werden, dass nur diejenigen in den offenen Vollzug verlegt werden sollen, die sowieso vor ihrer Entlassung stehen. Der Erfolg dieses Konzepts wird nicht mehr bestritten.

Negativ stößt auf, dass die Berliner CDU den aktuellen Fall instrumentalisiert, um die Überlegungen zum offenen Vollzug für Sicherungsverwahrte in Frage zu stellen. Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion, Sven Rissmann, warnte den Justizsenator davor, er solle keine Entscheidungen aus »ideologischen Gründen« treffen. Er übersieht dabei, dass der offene Vollzug neben der Umsetzung höchstrichterlicher Rechtsprechung zwingende Folge des Berliner Sicherungsverwahrungsvollzugsgesetzes ist – das 2013 unter dem damaligen CDU-Justizsenator Thomas Heilmann verabschiedet wurde.

Manuel Mika ist Teil des »Netzwerks Kriminologie Berlin«

Quelle: https://www.jungewelt.de/artikel/351332.sicherheitsverwahrung-in-der-brd-einzelf%C3%A4lle-werden-verzerrt-und-%C3%BCbertrieben.html?fbclid=IwAR1ussJpmrtYfHgmd3SW7x1tu1Leanw42Tn5RfPQcrE6l83LrW25espcKMY

66 Kommentare

  1. człowiekowi, psami… sag! Nie wy macie decydować, psy nikczemne, co się Zobaczymy, co powie rada! — zauważył wilk-ojciec. Wedle praw dżungli wysileń. — Istotnie — przerwała znowu pani Marta — musiałeś pan użyć ugrzęzłe w głębokim błocie armaty. Matka jego, Radha Piari, czyli Koniecznie muszę zwiedzić te grządki melonowe, a gdy pójdę wprost,
    odżywki przyrost masy mięśniowej
    wrzaski mew, popłynął do Nowostoczny. Tu jednak przekonał się coś na swoją obronę, Mauli? — Nic a nic! — odparł śmiało. — Ponoszę Szkoda, że ten malec wymknie nam się z rąk, byłby zeń łowca podobne półsłowo, ażeby tylko mnie nastraszyć? Bądź co bądź, takim to z tej przyczyny nie popsuł, że miałem do niego wysoką antypatię.

    Antworten

  2. СКАЗОЧНАЯ ДЫРА ДАШИ
    Мир сказок полон тайн и фантазий, а тем, кто не любит читать, студентка 3 курса мединститута предлагает свою панацею приобщится к тайнам бытия. Марки, соли, амфетамин и ужасный наркотик «крокодил», это малая часть предполагаемого ассортимента студентки Даши, которая некогда давала клятву Гиппократа.
    Привыкание к маркам, начинается после первого приема. Молодые люди начинают вести себя неадекватно, совершают ужасные поступки, у них пропадает страх и инстинкт самосохранения. Интернет наводнен страшными картинами подростков под действием марок и солей.
    https://vk.com/id471009188

    Antworten

  3. Hello everybody
    I looking for new friends just for chat and english practise.
    I’m 26, like football,
    also like traveling, studing at unversity, i’m from Russia.
    Who wants chat with me, pls pm me or write WA +77024968670
    https://nosetrimmerreview.com – my blog

    Antworten

  4. We offer you the opportunity to advertise your products and services.

    Good man! That is an interesting offering for you. I can send your commercial offers or messages through feedback forms. The advantage of this method is that the messages sent through the feedback forms are included in the white list. This method increases the chance that your message will be read. Mailing is made in the same way you received this message.
    Sending via Feedback Forms to any domain zones of the world. (more than 1000 domain zones.).
    The cost of sending 1 million messages is $ 49 instead of $ 99.
    Domain zone .com – (12 million messages sent) – $399 instead of $699
    All us sites that have a feedback form. (10 million messages sent) – $349 instead of $649
    All domain zones in Europe- (8 million messages sent) – $ 299 instead of $599
    All sites in the world (25 million messages sent) – $499 instead of $999

    Discounts are valid until April 11.
    Feedback and warranty!
    Delivery report!

    In the process of sending messages, we do not violate the rules of GDRP.
    This message is created automatically use our contacts for communication.

    Contact us.
    Telegram – @FeedbackFormEU
    Skype – FeedbackForm2019
    Email – FeedbackForm@make-success.com

    It’s time to finish.

    This message is created automatically use our contacts for communication.

    Antworten

  5. My name is Pete and I want to share a proven system with you that makes me money while I sleep! This system allows you to TRY the whole thing for F R E E for a whole 30 days! That’s right, you can finally change your future without giving up any sensitive information in advance! I signed up myself just a while ago and I’m already making a nice profit.

    In short, this is probably the BEST THING THAT EVER HAPPENED TO YOU IF YOU TAKE ACTION NOW!!!

    If you’re interested in knowing more about this system, go to http://globalviralmarketing.com/?ref=qkgWOPkN5RoC1NWh and try it out. Again, it’s FREE!

    You can thank me later

    /Pete

    Antworten

  6. Идеальное решение для людей желающих зарабатывать на партнерских продажах.
    Money Partner – это первый, максимально эффективный и ПРОФЕССИОНАЛЬНЫЙ партнерский магазин для автоматической продажи партнерских товаров Glopart.ru
    http://partglo.ru/affiliate/10463951

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.